The Impact and Effectiveness of Fiscal Incentives for R&D

Köhler, Christian and Laredo, Philippe and Rammer, Christian (2012) The Impact and Effectiveness of Fiscal Incentives for R&D. Project Report. Compendium of Evidence on the Effectiveness of Innovation Policy.

[img]
Preview
Text
The Impact and Effectiveness of Fiscal Incentives for R&D.pdf

Download (450kB) | Preview
Official URL: http://www.innovation-policy.org.uk/compendium/

Abstract

F&E-Steueranreize bieten eine breite Palette von Gestaltungsmerkmalen für Entscheidungsträger, die eine flexible Nutzung für verschiedene politische Ziele ermöglichen. Sie können auf bestimmte Arten von F&E-Tätigkeiten (einschließlich innovativer Tätigkeiten außer der wissenschaftlichen Forschung) ausgerichtet werden, sie können durch die Unternehmensgröße, die Region oder den Sektor variiert werden und können unterschiedlich auf verschiedene Arten von F&E-Ausgaben angewendet werden. Durch die Verwendung von Vortrags- oder Bargeldrückerstattungsoptionen können F&E-Steueranreize auch für Unternehmen mit fälligen Steuern in einem bestimmten Geschäftsjahr wirksam sein. Steuerliche Anreize können je nach System der Körperschaftssteuer entweder als Vergütung oder als Gutschrift ausgelegt werden, wobei aber auch andere Steuern wie die Quellensteuer auf Löhne in den Niederlanden gewählt werden könnten. In den letzten Jahren haben einige Regierungen steuerliche Anreize auf Einnahmen aus geistigem Eigentum erweitert, die durch F&E (die sogenannte "Patentbox") erzeugt wurden.

Abstract (english)

R&D tax incentives offer a wide range of design features to policy makers that allow a flexible use for different policy objectives. They can be targeted to specific types of R&D activities (including innovation activities other than scientific research), they can be varied by firm size, region or sector, and they can be applied differently to different types of R&D expenditures. By using carry-forward or cash refund options, R&D tax incentives can be effective also for firms with no payable taxes in a certain fiscal year. Depending on the system of corporate taxation, tax incentives may be designed either as an allowance or a credit, though one could also choose other taxes such as withholding tax on wages in the Netherlands. In recent years, some Governments have expanded tax incentives to income from intellectual property generated by R&D (the so-called “patent box”).

Subjects: Policy, Fields & Systems Evaluation
Divisions: -- Other
Number of Pages: 37
Uncontrolled Keywords: innovation policy, compendium, tax incentive, R&D, scientific expenditure, patent box, case study, additionality
Identification Number: 10.22163/fteval.2012.91
Date Deposited: 06 Dec 2016 15:04
URI: http://repository.fteval.at/id/eprint/117

Actions (login required)

View Item View Item