Das österreichische Forschungsförderungssystem: Systemevaluiert!

Schibany, Andreas (2009) Das österreichische Forschungsförderungssystem: Systemevaluiert! Discussion Paper. tip policybrief. Wien.

[img]
Preview
Text
2009_Das österreichische Forschungsförderungssyte - Systemevaluiert.pdf

Download (404kB) | Preview
Official URL: https://www.joanneum.at/uploads/tx_publicationlibr...

Abstract

Die Ergebnisse der mehrere hundert Seiten umfassen¬den Systemevaluierung der österreichischen Forschungsförderung und -finanzierung zu kommentieren ist kein leichtes Unterfangen, denn niemals kann ein Kommentar einzelner Teile dem immensen Gesamtaufwand der Systemevaluierung gerecht werden und auf sämtliche Ergebnisse und Empfehlungen eingehen. Eine kritische Abarbeitung dieser bleibt dem Auftraggeber der Systemevaluierung vorbehalten. Eine Evaluierung zeigt aber unseres Erachtens dann die beste Wirkung, wenn sie kommentiert und diskutiert wird und zu Zustimmung und Widerspruch anregt – beim Auftraggeber wie auch in der Experten-Community. Aus dieser Haltung heraus haben wir einige der wichtigsten Schlussfolgerungen der Systemevaluierung herausgegriffen und dort, wo es uns sinnvoll und notwendig erschien, diese kritisch zu diskutieren konträre Positionen formuliert – oder aber auch die affirmativen Einschätzungen unterstrichen.

Abstract (english)

To comment on the results of several hundred pages of the system evaluation of the Austrian research funding and financing is not an easy undertaking, since a comment of individual parts can never meet the immense overall effort of the system evaluation and address all the results and recommendations. A critical processing of this remains reserved to the client of the system evaluation. However, in our view, an evaluation shows the best effect when it is commented and discussed and encouraged to consent and contradiction - both with the contracting authority and the expert community. From this standpoint, we have selected some of the most important conclusions of system validation, and wherever it seemed reasonable and necessary, they formulated these critical positions, which were critically discussed, or emphasized the affirmative assessments.

Subjects: Assessments
R&D in Austria
Divisions: Joanneum Research
Number of Pages: 9
Uncontrolled Keywords: Kommentar, Systemevaluierung, Österreich, Forschungsförderung, Forschungsfinanzierung, Innovationspolitik, FTI, F&E, Innovationssystem
Identification Number: 10.22163/fteval.2009.127
Date Deposited: 22 Dec 2016 11:24
URI: http://repository.fteval.at/id/eprint/154

Actions (login required)

View Item View Item