QUO VADIS QUALITÄTSENTWICKLUNG? ÜBER STRATEGIEN, STRUKTUREN UND INSTRUMENTEN VON HEUTE UND MORGEN.

Pausits, Attila QUO VADIS QUALITÄTSENTWICKLUNG? ÜBER STRATEGIEN, STRUKTUREN UND INSTRUMENTEN VON HEUTE UND MORGEN. fteval Journal for Research and Technology Policy Evaluation (49). pp. 53-54. ISSN 1726-6629

[img]
Preview
Text
NEU_Journal_49DOI10.22163-fteval.2019.460.pdf - Published Version

Download (556kB) | Preview
Official URL: https://fteval.at/content/home/journal/archiv/

Abstract

Eine der wesentlichen Säulen der Qualitätssicherung ist die Evaluation im Hochschulwesen. Diese durchdringt alle relevanten und möglichen Bereiche eines Hochschulsystems und kommt mit dem Modell des Peer-Reviews einem akademischen Miteinander nahe. Es werden Systeme, Hochschulen, einzelne Fakultäten, wissenschaftliche oder administrative Organisationseinheiten und gar die Leistungen einzelner Personen gemessen, bewertet und Empfehlungen für Verbesserungen verschriftlicht und ausgesprochen.

Abstract (english)

One of the main pillars of quality assurance is evaluation in higher education. This permeates all relevant and possible areas of a higher education system and, with the peer review model, comes close to academic cooperation. Systems, higher education institutions, individual faculties, academic or administrative organisational units and even the performance of individual persons are measured and evaluated, and recommendations for improvements are written and made.

Subjects: Evaluation of Institutions
Studies on Evaluation
Divisions: -- Other
Uncontrolled Keywords: Hochschulevaluierung
Identification Number: 10.22163/fteval.2019.460
Date Deposited: 26 Feb 2020 10:31
URI: http://repository.fteval.at/id/eprint/505

Actions (login required)

View Item View Item