Task Force SELECT. Final Report

Biegelbauer, Peter and Mayer, Sabine and Palfinger, Thomas (2016) Task Force SELECT. Final Report. Project Report.

[img]
Preview
Text
2016_Taskforce_SELECT_final_report.pdf

Download (1MB) | Preview
Official URL: http://www.taftie.org/sites/default/files/Taskforc...

Abstract

Evaluierung findet nicht nur auf politischer Ebene statt, sondern ist auch eine wichtige Funktion der Innovationsagenturen, z.B. Förderungsorganisationen für angewandte Forschung. Forschungsfinanzierungsagenturen - unabhängig davon, ob sie sich auf angewandte oder Grundlagenforschung konzentrieren - müssen Projektvorschläge bewerten, um die vielversprechendsten Förderungsansuchen auszuwählen. Da die Finanzierung von gesellschaftlich und wirtschaftlich relevanten Forschungsprojekten die wichtigste Aufgabe der Forschungsförderungsinstitutionen ist, ist die Projektauswahl das Kernstück ihrer Arbeit. Die Aufgaben der Taskforce waren daher folgende: Bereitstellung eines Überblicks über die bestehenden Auswahlverfahren der an der Taskforce teilnehmenden Innovationsagenturen, die Analyse und Vergleichbarkeit der Verfahren entlang einer Vielzahl von Kriterien und die Entwicklung von Empfehlungen für Auswahlverfahren, die für alle Mitgliedsorganisationen von Taftie hilfreich sind. Ein wesentliches Ergebnis der Taskforce war die Erkenntnis, dass im Nachhinein gesehen die Unterschiede zwischen den Agenturen, ihrem Regulierungs-, Haushalts- und Governanceumfeld und den Funktionen, die sie in den jeweiligen Innovationssystemen zu erfüllen haben, es nicht sinnvoll machen „best practice“-Beispiele zu formulieren, sondern eine "good practice" für die Auswahlprozesse in den Vordergrund zu stellen. Die Taskforce hat sich daher bemüht, ihre Erfahrungen zu vermitteln, indem sie eine Reihe von Lehren aufführt, die sie für den Erfolg einer Taftie-Taskforce als wichtig erachtet , von der Rolle der Gruppenführung, Verfügbarkeit der externen Unterstützung zu Länge und Form von Sitzungen.

Abstract (english)

Evaluation happens not only on the policy level, it is also an important function of innovation agencies, i.e. applied research funding organisations. Research funding agencies - regardless whether focusing on applied or basic research - have to evaluate project proposals in order to select the most promising proposals for funding. Since the funding of societally and economically relevant research is the most important task of research funding agencies, project selection is the very core of their business. The tasks of the Taskforce were the following: provide an overview of existing selection procedures of the innovation agencies taking part in the Taskforce, analyse and compare the procedures along a variety of criteria and develop recommendations on selection procedures helpful to all Taftie member organisations. A major outcome of the Taskforce was the realisation that in hindsight of the differences between the agencies, their regulatory, budgetary and governance environment and the functions they have to fulfil in the respective innovation systems, it does not make sense to define a “best practice”, but rather a “good practice” for the selection processes. Thus, the Taskforce has made an effort to convey its experiences by listing a number of lessons it considered important for the success of a Taftie-Taskforce, from the role of shared responsibilities, group leadership, availability of external support to length and form of meetings.

Subjects: Studies on Evaluation
Divisions: AIT - Austrian Institute of Technology GmbH
FFG - Österreichische Forschungsförderungsgesellschaft
Number of Pages: 85
Uncontrolled Keywords: research promotion, funding agency, funding organisation, organisational learning, ex-post evaluation, good practice, proposal selection, research proposal, call, basic research, applied research, EU, innovation agency, taskforce
Identification Number: 10.22163/fteval.2016.161
Date Deposited: 06 Feb 2017 11:06
URI: http://repository.fteval.at/id/eprint/190

Actions (login required)

View Item View Item