Nationales Reformprogramm Österreich 2012

N.N, N.N (2012) Nationales Reformprogramm Österreich 2012. Project Report. Wien.

[img]
Preview
Text
Nationales Reformprogramm Österreich 2012.pdf

Download (357kB) | Preview
Official URL: https://www.bka.gv.at/DocView.axd?CobId=47619

Abstract

Jedes EU-Land legt auf Basis der Integrierten Leitlinien seine Maßnahmen und den Umsetzungsstand in einem nationalen Reformprogramm fest, das alljährlich im April vorzulegen ist. Darin skizzieren sie ihre Strategie für nachhaltiges Wachstum und solide öffentliche Haushalte. In Österreich wird das Nationale Reformprogramm (NRP) unter Einbeziehung aller Ressorts, Sozialpartner, Länder- und Gemeindevertreter sowie Vertretern der Zivilgesellschaft erstellt. Die Federführung liegt beim Bundeskanzleramt. Entsprechend den Vereinbarungen im Rahmen der "Europa 2020"-Strategie informiert das österreichische Nationale Reformprogramm über die wesentlichen Wachstumshemmnisse, die der Erreichung der nationalen Ziele entgegenwirken, über die entsprechenden Reformmaßnahmen, deren Umsetzungsstand aber auch über bereits erzielte Fortschritte.

Abstract (english)

Each EU country determines its measures and state of implementation in a national reform programme, which have to be submitted annually in April. This represents an outline of their strategy for sustainable growth and sound public budgets. In Austria, the National Reform Programme (NRP) is drawn up with the involvement of all ministries, social partners, country and municipal representatives as well as civil society representatives. The lead management is at the Federal Chancellery. In line with the "Europe 2020" strategy, the Austrian National Reform Programme provides information on the key obstacles to growth that counteract the achievement of national targets, and the progress made in implementing them.

Subjects: R&D in Austria
Divisions: -- Other
Number of Pages: 68
Uncontrolled Keywords: EU, nationales Reformprogramm, Wachstumsstrategie, Stakeholder, Beteiligung, Abstimmungsprozess, Europa 2020, Wachstum, Ziel, Zielsetzung, Maßnahme
Identification Number: 10.22163/fteval.2012.114
Date Deposited: 15 Dec 2016 15:49
URI: http://repository.fteval.at/id/eprint/141

Actions (login required)

View Item View Item