Evaluierung des Kompetenzaufbaus für angewandte FuE an Fachhochschulen durch die KTU/CTI 1998 – 2004. Endbericht

Mayer, Sabine and Geyer, Anton and Sturn, Dorothea and Zellweger, Eric (2006) Evaluierung des Kompetenzaufbaus für angewandte FuE an Fachhochschulen durch die KTU/CTI 1998 – 2004. Endbericht. Technical Report. Wien - Genf.

[img]
Preview
Text
2006_Evaluierung des Kompetenzaufbaus für angewandte FuE an Fachhochschulen.pdf

Download (1MB) | Preview

Abstract

Die vorliegende Evaluation bezweckt, Konzept, Vollzug und Wirkungen der Förderinitiative der KTI „Kompetenzaufbaus für angewandte FuE an Fachhochschulen“ zu untersuchen und entsprechende Empfehlungen für die Weiterführung zu formulieren. Aus der Umfeld- und Problemanalyse geht ein sehr vielfältiges Bild der FH-Landschaft, als sehr junger Sektor, der in vielerlei Hinsicht noch in einer Aufbau- und Konsolidierungsphase steckt, hervor: Die Vielfalt der Themen, die in Lehre und Forschung angeboten werden, bedeutet unterschiedliches Ausmass an Forschungserfahrung, unterschiedliches Mass an Konzentration bzw. Fragmentierung, unterschiedliche Möglichkeiten, sich im Hochschulsystem insgesamt zu positionieren und vor allem auch unterschiedliche Forschungsbegriffe. Die Konzeptanalyse zeigt, dass die KTI ihren Auftrag hinsichtlich des Kompetenzaufbaus in aFuE an FH klar vor dem Hintergrund ihrer Grundauftrags und ihrer Gesamtstrategie interpretiert. Die Herausforderungen, vor denen die FH mit dem Auftrag standen, aFuE durchzuführen, wurden seitens der KTI erkannt, die verschiedenen Facetten ausgeleuchtet. Die Wirkungsanalyse ist aufgrund der hervorragenden Datenbasis in der Lage, eine Zuordnung von outcomes und impact-Wirkungen sowohl im Falle der Wirtschafts- und Praxispartner, als auch im Falle der Fachhochschulen mit validen Ergebnissen vorzunehmen.

Abstract (english)

This evaluation report aims to assess the concept, the implementation and the impacts of the CTI support programme ‘Competence building in aR&D at UAS’ and to come up with recommendations as regards the continuation of the CTI support programme. Our analysis of the framework conditions and critical issues reveals a quite multifaceted picture of the AUS sector. Due to its recent establishment UAS are still in a phase of rapid development. A broad variety of subjects are being offered in teaching and aR&D, experience in aR&D varies widely among UAS departments. This evaluation report aims to assess the concept, the implementation and the impacts of the CTI support programme ‘Competence building in aR&D at UAS’ and to come up with recommendations as regards the continuation of the CTI support programme. Our analysis of the framework conditions and critical issues reveals a quite multifaceted picture of the UAS sector. Due to its recent establishment UAS are still in a phase of rapid development. A broad variety of subjects are being offered in teaching and aR&D, experience in aR&D varies widely among UAS departments. Due to the high quality of the data available we were able to assign outcomes and impacts of the CTI support programmes both on the level of UAS departments and on the level of the project partners (companies and non-for profit organisations).

Subjects: Assessments
Evaluation of Institutions
Divisions: -- Other
FFG - Österreichische Forschungsförderungsgesellschaft
Technopolis Forschungs- und Beratungsges.m.b.H
Number of Pages: 107
Uncontrolled Keywords: angewandte Forschung, Fachhochschule, Schweiz, FH, Wirtschaft, Kooperation, Unternehmen, Markt, Praxisnähe, F&E, Umfeldanalyse, Problemanalyse, Konzeptanalyse, Wirkungsanalyse
Identification Number: 10.22163/fteval.2006.178
Date Deposited: 13 Feb 2017 16:13
URI: http://repository.fteval.at/id/eprint/210

Actions (login required)

View Item View Item